Do. Jun 17th, 2021

Willst du diese Locken zähmen oder gegen sie kämpfen? Hier ist unsere Auswahl der besten Glätteisen.

Als GHD 2001 die ersten Bügeleisen auf den Markt brachte, änderte das die Art und Weise, wie Frauen ihr Haar stylen. Es war nicht die erste Marke, die Glätteisen auf den Markt brachte – erinnerst du dich an die BaByliss Dampfbügeleisen der späten 1990er Jahre? – aber es hat die Dinge verändert.

Heutzutage besitzen mehr als ein Viertel der Frauen einen Satz Glätteisen – die mittlerweile von vielen verschiedenen Marken hergestellt werden – und Männer sind zunehmend in das Geschäft involviert.

Um dir bei der Auswahl des besten Richtgeräts zu helfen und unnötige thermische Schäden zu vermeiden, hier ist unser Leitfaden zum besten Richtgerät für abfallfreie, superflache Schlösser. Ob glänzende Schlösser, abgestufte Wellen oder ein Poker-Glätteisen, dies sind unsere Lieblingsprodukte – und wenn du dir vor dem Kauf die verschiedenen Funktionen erklären lassen möchtest, scrolle bis zum Ende dieses Artikels.

Das sind unsere Kaufempfehlungen

Das beste Glätteisen für kurzes und feines Haar: Toni & Guy Style Fix Glätteisen

Das erste, was dir an diesen Zielgeräten auffällt, sind die funky blauen Platten. Sie sind so groß wie ein Sack und wiegen fast nichts, also bewegen sie sich gut. Wir wissen, was du von ihnen hältst – ihre kompakte Größe und ihr erschwinglicher Preis bedeuten sicherlich, dass sie maßgeschneidert sind, aber sie funktionieren tatsächlich erstaunlich gut bei kurzen und mittleren Haaren.

Sie erwärmen sich sehr schnell und geben deinem Haar einen schönen Glanz, aber wegen der kleineren Glätteisen musst du vielleicht mit etwas kleineren Haarsträhnen arbeiten. Das ist wahrscheinlich nicht die beste Lösung, wenn du sehr langes oder sehr dickes Haar hast, da du vielleicht mehrmals an denselben Strähnen ziehen musst (sie sind nie gut für die Haargesundheit).

Wegen ihrer geringen Größe benutzen wir sie normalerweise für einen schnellen Haarschnitt unterwegs oder um die verlorenen Haare loszuwerden, wenn wir im Regen stecken bleiben. Es gibt auch noch andere Haarwerkzeuge im Sortiment, wenn du die Serie vervollständigen möchtest oder wenn du nicht alle Kästchen vollständig angekreuzt hast.

Das beste Glätteisen für glänzendes und gesundes Haar: Remington Flashing

Wenn du willst, dass dein Haar glatt und glänzend ist, brauchst du einen Flachglätter, der dir eine gerade Linie gibt, ohne dein Haar zu beschädigen. Glücklicherweise verwenden die Restyler von Remington Keramikfliesen mit pflegenden Eigenschaften, wie marokkanisches Arganöl und Vitamin E, um deinem Haar ein Aussehen und ein Gefühl des Wohlbefindens zu verleihen.

Die schwimmenden Platten sorgen für gleichmäßigen Druck auf das Haar, und die neunstufige Temperaturkontrolle macht es einfach, Haartyp und Textur zu pflegen. Der Haarglätter ist ideal für schnelles Styling, da er sich in nur 15 Sekunden aufheizt und zwischen den Temperaturen noch schneller wechselt. Wir erreichen nie eine Maximaltemperatur von 230°C, aber die meisten unserer Haare werden auf 180°C erhitzt und dann beim Stylen von feinerem, empfindlichem Haar heruntergefahren.

Unser Gedanke: mit dem Remington Shine Therapy Glätteisen bist du dem “Glashaar” einen Schritt näher. Kombiniere es einfach mit einem Glanzserum, um Locken so glänzend und glatt wie Seide zu erhalten. Es verfügt über eine automatische Abschaltung pro Stunde, die etwas länger – zumindest überhaupt nicht – als 30 Minuten GHD-Serum ist!

Der beste Styler für lockiges Haar: GHD Platinum Plus Styler

:

In der sich ständig verändernden Welt der Glätteisen kannst du dich immer darauf verlassen, dass GHD die Qualität und Haltbarkeit deines Haares garantiert, und die GHD Platinum Plus Glätteisen kümmern sich auch um dein Haar. Es ist ein großer Schritt vorwärts von der ursprünglichen GHD-Linie und das ist keine schlechte Sache. Die alten gelben Platten wurden durch eine elegante schwarze ersetzt, und der Reißverschluss ist jetzt ein viel glatterer “Gabelknochen”.

Das verbessert nicht nur die Ästhetik, sondern verhindert auch, dass sich die Haare beim Verdrehen verheddern. Diese Glätteisen, die als “Ein-Takt-Wunder” bekannt sind, wurden entwickelt, um das Haar warm zu halten – und es auf einer Temperatur zu halten, die keine unerwarteten Enden oder plötzlichen Stürze zeigt. Das bedeutet, dass du nicht mehr als einmal durch die gleichen Locken gehen musst und du riskierst nicht, dir die Haare zu verbrennen.

Wir haben herausgefunden, dass dies nicht nur bedeutet, dass du in etwa der Hälfte der Zeit für einen Abend draußen bereit bist (und das schließt Locken und lockige Zöpfe ein), sondern auch, dass dein Haar mehr glänzt und weniger bricht. Der GHD Platinum Plus GHD Stylist gewinnt auch Punkte für Ästhetik, da er in stylischem Weiß und dem bekannteren Schwarz erhältlich ist. Eine elegante, schuldenfreie Option, obwohl einige Geräte häufigen Fehlersignalen ausgesetzt sind.

Für eine begrenzte Zeit kannst du auch Platinum Plus in Kobaltfarbe – als Teil der GHD Upbeat Collection – und eine pastellfarbene Version in Rosa kaufen, um Brustkrebs-Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen.

Der beste Glätter für langes, dickes Haar: T3 SinglePass X3-Glätter

Langes, dickes Haar erfordert (viel) mehr Zeit und Aufmerksamkeit als die meisten Haartypen, wenn es in der Hitze gestylt wird. Um dein schwaches Haar vor zu viel Glätten zu schützen, wurden die SinglePass X3-Glätteisen entwickelt, um voluminöses Haar effektiv zu glätten, ohne deine Gesundheit zu gefährden.

X3 SinglePass Glätteisen verfügen über 1,5″ Keramikglätteisen – die so breit wie möglich sind – um die meisten Haare auf einmal zu zähmen. Das bedeutet, dass diejenigen von uns, die dickes, widerspenstiges Haar haben, das Poker-Blocking in Rekordzeit genießen können.

Und du brauchst dir keine Sorgen um deine Haare zu machen. Die Haarglätter sind mit einem intelligenten “Gehirn”-Mikrochip ausgestattet, der die optimale Temperatur misst und reguliert, um Hot Spots auf den Registern zu vermeiden und deine Kleidung gesund zu halten. Du kannst auch aus fünf Temperaturen wählen, um deinen Haartyp und deine Textur zu pflegen.

Der beste Haarglätter für unter 100 Pfund: BaByliss 3Q

Die Geschichte von BaByliss geht bis in die 1960er Jahre zurück, und viele seiner Erfindungen – darunter Perfect Curls und Big Hair – sind Kultgegenstände. 3Q Hair Stylers ist der neueste Haarglätter der Firma. Wir lieben die Art und Weise, wie es sich schnell erwärmt, das Haar in fantastische Weichheit verwandelt und geschädigtes Haar mit der Protect-Taste schützt – die Temperatur ändert sich in Sekundenschnelle.

BaByliss 3Q Haarglätter haben viele Funktionen, die die heutigen Benutzer haben. Sie benutzen Sensoren, um die richtige Temperatur für dein Haar einzustellen, halten es warm und lassen es im Salon glänzen.

Allerdings sind sie nicht die leisesten und machen manchmal ziemlich nervige Brummgeräusche, und wenn du die empfindlichsten oder am meisten beschädigten Haare hast, achte darauf, sie nicht bei den höchsten Temperaturen zu braten.

Die beste Alternative zu GHD-Platten: Clound Nine Original Eisen-Haarglätter

Du wirst wissen, dass du ein Gewinner bist, wenn du über die Geschichte der Firma liest, die diese Richtmaschinen herstellt. Gestartet von demselben Mann, der auch das GHD trug, ist es kein Wunder, dass diese Schönheiten so leicht durch dein Haar gleiten, ohne zu ziehen oder zu zerren, und dich mit seidigem, glänzendem – und vor allem glattem – Haar zurücklassen.

Und obwohl es sechs Temperaturwechsel gibt, sind niedrigere Temperaturen normalerweise ausreichend. Sie fühlen sich ergonomisch an und sind leicht, perfekt zu tragen und zu drehen. Auf der anderen Seite beschweren sich viele Kunden, dass ihre Zielgeräte nach ein oder zwei Jahren versagen, wenn sie sehr oft benutzt werden, und wir haben bemerkt, dass die Temperaturkontrolle ein bisschen unangenehm sein kann.

Das beste Haarglätteisen beim Poker: Hershesons Titanium Ionic Professional Glätteisen

Wenn du ein Fan von Poker-Glätteisen bist, ohne dir die Augen zu brechen, dann sind diese Glätteisen für dich. Die Marketing-Leute werden dir sagen, dass alles in der Titan-Konstruktion steckt, und die Ergebnisse sprechen für sich, mit glänzenden, fast flüssig aussehenden Schlössern, die den ganzen Tag (und oft bis zum nächsten Morgen) halten.

Du brauchst nicht einmal schmerzhafte Schultern, denn diese Schichten sind leicht und verbinden sich nie. Außerdem haben sie ein besonders elastisches und drehbares Seil.

Sie sind in Sekundenschnelle einsatzbereit – was toll ist, wenn du es eilig hast – und die Temperaturanzeige ist leicht zu erkennen, obwohl wir nicht bemerkt haben, dass die Temperatur immer perfekt genau ist und wir nicht empfehlen, die höchste Temperatur zu verwenden, besonders bei feinem oder behandeltem Haar.

Kaufempfehlung: Wie findest du die richtige Glätteisen?

Wie wähle ich das beste Glätteisen für mein Haar aus?

Frisuren haben nicht viele Knöpfe zu drücken oder viele Bindungen zu verwenden, und es ist genau dasselbe: die Kleidung glatt und geschmeidig zu machen.

Spielt die Größe der Platten eine Rolle?

Große Platten sind immer besser, weil sie effektiver durch die Haare kommen, oder? Nein, das sind sie nicht! Wenn dein Haar lang, dick oder lockig ist, sind große Platten (oder etwas mehr als einen Zentimeter dick) toll. Aber man kann damit nicht so viele Locken und Stile machen. Plaques mit einer Dicke von etwa einem Zentimeter sind dafür viel besser geeignet, wie auch die meisten anderen Haartypen. Die Ausnahme sind kurze Haare, bei denen dünne Platten verwendet werden, die weniger als einen Zentimeter dick sind, was dir die nötige Präzision verleiht.

Ist wärmeres Haar mit den besten Glätteisen besser?

Viele Frauen suchen nach Bügeleisen, die auf die höchste Temperatur eingestellt sind und schalten sie dann mit voller Geschwindigkeit ein, vorausgesetzt, sie machen das Haar schneller glatt und haben eine dauerhaftere Wirkung. Höhere Temperaturen können jedoch zum Bruch oder sogar zum Brechen der Haare führen, und dicke oder lockige Haartypen brauchen nur eine etwas höhere Temperatur. Es sei daran erinnert, dass das Keratin im Haar bei 233˚C zu schmelzen beginnt.

Die besten Glätteisen verfügen über eine Technologie, die die Eigenschaften deines Haares erkennt und es automatisch auf die ideale Temperatur bringt. Wenn du eine hast, die manuell eingestellt werden muss, gilt die allgemeine Regel, dass für feines oder behandeltes Haar die Temperatur auf etwa 160ºC eingestellt werden sollte, sonst riskierst du, dein Haar zu beschädigen. Wenn du gesundes Haar von mittlerer Konsistenz hast, kannst du es bei Temperaturen bis etwa 185ºC verwenden. Bei dickem, grobem oder sehr lockigem Haar kannst du eine Temperatur von ca. 210ºC erreichen, aber nur bei bestimmten Arten von Gürtelrose (z.B. Turmalin, die bei niedrigeren Temperaturen bessere Ergebnisse erzielt) und halte sie immer in der Nähe von 185ºC, wenn du dein Haar regelmäßig glättest.

Nach welchen anderen Features sollte ich Ausschau halten?

Ein langes Kabel ist ein Geschenk Gottes, wenn du nicht an einer Steckdose hängen bleiben willst, vor allem, wenn es nicht in der Nähe eines Spiegels ist. Einige billigere Modelle haben Kabel von weniger als 2 Metern, während die Spitzenmodelle professionelle Kabel von 4 Metern haben. Wenn möglich, kannst du dir auch ein drehbares Kabel besorgen – manche drehen 360˚, was an schwer zugänglichen Stellen auf deinem Kopf den Unterschied ausmachen kann.

Kaufempfehlungen und Quellen im Überblick

Das sind unsere Glätteisen Kaufempfehlungen im Überblick:

Von Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.