Flohmittel für Katzen kaufen

Vergleich von Zecken- und Flohmittel für Katzen

Für dich haben wir:
45 Stunden recherchiert
15 Produkte verglichen
321 Kommentare gelesen
21 Vergleiche & Tests gelesen

Du möchtest dir ein Flohmittel für Katzen kaufen und suchst hilfreiche Informationen? Wir haben in unserem Flohmittel für Katzen Test alle wichtigen Fakten und Hintergrundinformationen zusammengesucht und auch Kundenrezensionen ausgewertet.

Wir möchten dir die Kaufentscheidung erleichtern, indem du die besten Flohmittel für Katzen Empfehlungen von uns bekommst. Dabei achten wir immer auf Neuigkeiten und aktualisieren unsere Artikel, sowie Produkte.

Außerdem haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten zum Flohmittel für Katzen zusammengestellt und beantwortet. Für dich haben wir ebenfalls, wenn möglich, interessante Videos herausgesucht und bei wichtigen Testportalen wie Stiftung Warentest oder Öko Test geschaut, ob es einen Flohmittel für Katzen Test gibt. So bekommst du alle wichtige Informationen, um das richtige Flohmittel für Katzen zu kaufen.

Stiftung Warentest & Öko Test über Flohmittel für Katzen

Auf der Suche nach dem besten Flohmittel für Katzen Produkt haben wir auch die Portale von Stiftung Warentest, Öko Test sowie anderen Instituionen durchsucht. Leider konnten wir keinen Flohmittel für Katzen Test finden. Dennoch beobachten wir genau, wann diese Portale einen Test durchführen und halten unseren Artikel dementsprechend aktuell.

Diese Flohmittel für Katzen empfehlen Experten

Frontline Spot on Katze Pipette

Frontline Spot on Katze Pipette, 3 St. Ampullen*
Frontline Spot on Katze Pipette, 3 St. Ampullen
Preis: € 19,32
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Frontline-Produkte gelten bei Spot-Tests im Allgemeinen als zuverlässig und werden von Tierärzten empfohlen. Viele Nutzer berichten jedoch, dass sie bei manchen Katzen nicht gut wirken, vor allem nicht gegen Flöhe. Manchmal werden sie auch zur Abwehr von Zecken eingesetzt.

Vergleich von Frontline Spot-On und Bayer Animals Advantage 80

Der Wirkstoff ist Fipronil, das zur Gruppe der Phenylpyrazole gehört. Diese Substanz ist ein Kontaktgift, das häufig gegen Ektoparasiten eingesetzt wird. Die langfristigen Auswirkungen sind gut bekannt. Allerdings sind die Spot-On-Geräte von Frontline nicht sehr zuverlässig, wie wir bestätigen können.

Eine gute, wenn nicht sogar bessere Alternative ist Bayer Animals Advantage 80, das zur Vorbeugung gegen Zecken, Flöhe und andere Parasiten eingesetzt wird, vor allem bei Katzen und Kaninchen bis zu 4 kg. Viele Tierärztinnen und Tierärzte haben es als vertrauliche Richtlinie weitergegeben.

ADVANTAGE 80 mg f. große Katzen*
ADVANTAGE 80 mg f. große Katzen
Preis: € 28,62
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sie ist jedoch ziemlich bekannt. Sie verwendet eine Blase, deren Inhalt in den Nacken der Katze (zwischen zwei Knochen) geleert wird. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Katze die Substanz während der Behandlung nicht ablecken sollte, da sie nicht für die innere Aufnahme bestimmt ist. Es wirkt bei den meisten Tieren sehr gut gegen Zecken und Flöhe und ist daher viel zuverlässiger als das Anti-Flohmittel Frontline. Es tötet die Tiere wirksam und bietet laut Gebrauchsanweisung etwa 4 Wochen lang Schutz.

Beaphar Floh- und Zeckenhalsband für Katzen

Eine weitere gute Alternative, die wir in unserem Vergleich der verschiedenen Zeckenschutztests für Katzen nicht missen möchten, ist das Beaphar Floh- und Zeckenhalsband. Der Hersteller behauptet, dass es 8 Monate lang gegen Flöhe und Zecken wirksam ist (auf der Verpackung steht aber 5 Monate). Das ist ein Widerspruch in Bezug auf die Wirkungsdauer. Es hat jedoch den Vorteil, dass das Halsband mit einer speziellen SOS-Nummer versehen ist, die es ermöglicht, streunende Katzen zu finden. Die Länge des Halsbandes beträgt 35 cm, was für große Katzen ausreichend ist.

Allerdings hat es anfangs einen leicht unangenehmen Geruch, der für die meisten Flohhalsbänder typisch ist. Das Halsband arbeitet mit Einkerbungen und sollte nicht bei zu jungen Katzen verwendet werden. Im Test verschwindet der Geruch nach einer Weile und das Produkt funktioniert relativ gut. Es gibt weniger Zecken, Flöhe und Läuse in den Haaren, aber leider schreckt es die Zecken nicht zu 100 % ab, und man muss immer noch hier und da ein paar entfernen. Trotzdem ist es viel besser als ohne. Der flexible Schutzmechanismus sorgt außerdem dafür, dass das Band reißt, wenn sich deine Katze darin verheddert.

Anibio Melaflon Flohspray für Katzen

Das Flohspray von Anibio steht ebenfalls auf der Liste der Gewinner in unserem Test. Es ist nicht nur für Hunde, sondern auch für Katzen geeignet. Es enthält auch einen ganz natürlichen Wirkstoff: Geraniol. Es ist ein Bestandteil vieler ätherischer Öle und wird in kleinen Mengen auch in der Parfümindustrie verwendet. Es ist also das Öl der Geranienpflanze.

Es ist nicht nur ein Mittel gegen Flöhe, sondern auch gegen Zecken. Im Flohschutztest für Katzen sprechen die meisten Erfahrungen für sich. Es wirkt gut bei starkem Befall und kann wunderbar in alle Ecken des Hauses gesprüht werden, um die Ausbreitung von unsichtbarem Flohbefall zu verhindern. Der Geruch ist viel angenehmer als der einer Zecke. Das Spray verursacht keine Hautreizungen oder ähnliches, aber der Erfolg ist schon nach wenigen Anwendungen spürbar. Wir sagen: Daumen hoch für Anibio Melaflon Spray.

Was du über Flohmittel für Katzen wissen musst

Für Katzen, die nach draußen gehen, ist ein richtiger Zeckenschutz unerlässlich. Genauso wie du dein Haustier vor Flöhen schützen musst. Wenn Schädlinge, vor allem Flöhe, erst einmal befallen sind, ist es schwierig, sie wieder aus dem Haus zu bekommen.

Flohmittel für Katzen Befall
Es erfordert viel Zeit und Mut, die du in die Schädlingsbekämpfung investieren musst.

Im Internet werden verschiedene Hausmittel angepriesen, darunter auch ätherische Öle wie Teebaumöl. Leider bieten sie nur einen begrenzten Schutz gegen Floh- und Zeckenbefall. Sie wirken oft nicht und sind sogar schädlich für das Tier. Es ist daher besser, bewährte Produkte zu wählen. Wir empfehlen dir, billige Produkte aus dem Discounter zu vermeiden und stattdessen bekannte Produkte zu verwenden, die hier ebenfalls beschrieben werden, oder deinen Tierarzt nach einem geeigneten Anti-Flohmittel zu fragen.

Was sind die Wirkstoffe?

Die Verbraucher fragen immer häufiger nach natürlichen Wirkstoffen, aber diese können unter bestimmten Umständen ein Risiko für die Tiere darstellen. Vor allem, wenn sie nicht oder nicht gut wirken. Kokosölextrakte, schwarzes Baldrianöl und Teebaumöl werden in diesem Zusammenhang oft verwendet: Obwohl sie allgemein als gute Hausmittel gelten, sind sie nicht so wirksam wie synthetische Wirkstoffe.

Außerdem können einige ätherische Öle Lichtempfindlichkeit oder allergische Reaktionen auf der Haut hervorrufen. Besondere Vorsicht ist bei Teebaumöl geboten. Es lohnt sich jedoch, ein spezielles Kokosnussöl für Katzen auszuprobieren, wie dieses hier. Häufig wird auch synthetisches DEET verwendet, das die Durchlässigkeit der Haut für andere Stoffe und Medikamente erhöhen kann. In manchen Fällen können Medikamente und Pflanzenöle auch die Augen und Schleimhäute von Katzen reizen.

Nitriodiol, das auch in Floh- und Zeckenabwehrmitteln verwendet wird, kann die Schleimhäute reizen. SmellWell BioZeck zum Beispiel enthält diesen Stoff, obwohl er als Biozid aufgeführt und als insektizidfrei vermarktet wird. Allerdings ist es auch für den Menschen bestimmt. Ansonsten sollte die richtige Desinfektion nicht außer Acht gelassen werden.

Spot-on gegen Zecken und Flöhe

Wenn es mit einem Hautpflegeprodukt kommt, kann es nützlich sein, wenn es nicht schädlich ist. Für Katzen ist es am besten, ein gutes Zecken- und Flohmittel zu verwenden, das in den Nacken der Katze gesprüht wird und sie mehrere Wochen lang schützt. Bekannte Anbieter sind zum Beispiel Frontline oder Bob Martin, die eine breite Palette von Produkten zum Schutz vor Zeckenbissen und Parasitenbefall anbieten.

Spot-on wird in der Regel einmal im Monat mit einer Pipette oder einem Spray im Frühjahr und Sommer aufgetragen. Wenn die Parasiten die Haut erreichen, nehmen sie eine giftige Substanz auf, die sie durch eine Überstimulierung des Nervensystems tötet.

Zeckenabwehrmittel für Katzen – was sind die natürlichen Alternativen?

Natürliche Zeckenabwehrmittel können Katzen helfen, aber sie wirken bei Tieren und Menschen unterschiedlich und bieten keinen garantierten Schutz. In der Praxis ist es ziemlich selten, dass eine Katze durch Zecken krank wird, die Krankheitserreger enthalten. Dennoch möchte niemand Schädlinge in seinem Haus oder auf seinen Haustieren haben. Die folgenden Hausmittel und natürlichen Abwehrstoffe können bei Zecken und bis zu einem gewissen Grad auch bei Flöhen helfen.

  • Kokosnussöl: Es ist einfach zu verwenden und enthält hochwertige pflanzliche Inhaltsstoffe wie Laurinsäure. Wenn Parasiten Kokosöl zu sich nehmen, sterben sie ab. Deshalb ist es auch ein gutes Mittel, um wilde Tiere fernzuhalten. Es ist auch zur Flohbekämpfung geeignet. Der Nachteil ist, dass es eine unangenehme und ungeliebte Fettschicht auf dem Fell hinterlässt, die Katzen gerne abschlecken. Das bedeutet, dass das Produkt nur bis zu einem gewissen Grad wirksam ist. Am besten ist es, ein Bio-Öl zu verwenden.
  • Bierhefe: Bierhefetabletten können ebenfalls hilfreich sein, denn Zecken mögen den Geruch von Bierhefe nicht. Deine Katze nimmt täglich zwei Tabletten ein, die wie ein natürliches Abwehrmittel wirken. Öffne einfach die Kapseln und streue sie über das Futter. Die Wirkung ist allerdings erst nach einer Woche sichtbar. Natürliche Bierhefe enthält auch Vitamin B, das wertvoll für die Muskeln ist.
  • Bernstein-Ketten: Der Geruch des Harzes wird von manchen als stark empfunden. Es wird auch angenommen, dass das elektromagnetische Feld Zecken abwehrt. Dafür gibt es jedoch keine 100%igen Beweise. Außerdem besteht die Gefahr, dass sich Zecken in Zäunen und Ästen verfangen.
Quellen

https://sparen4u.de/flohmittel-fuer-katzen/

https://tierisches-lebewesen.de/flohmittel-fuer-katzen/

https://news-zt.de/flohmittel-fuer-katzen

  • https://www.adac.de/verkehr/verkehrssicherheit/kindersicherheit/kindersitzberater/
  • https://pixabay.com/de/photos/spanferkel-fleisch-schwein-grill-208102/

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.